Wenn es ruhig wird in Wald und Flur

Adventwanderung mit Meditation und Adventskaffee. Wir treffen uns am Sonntag, den 6. Dezember 2009 um 14:00 auf dem Parkplatz "Breite Wiese" in Drolshagen.

Novemberwanderung - "Gewandert wird bei jedem Wetter"

Achtung: Terminänderung

Am Samstag den 7. November 2009 treffen wir uns um 14:00 14:30 zur Novemberwanderung.

Treffpunkt ist - wie üblich - der Parkplatz "Breite Wiese" in Drolshagen.

Nach ca. 2-2,5 Stunden Wanderung werden wir zum gemütlichen Teil einkehren.

"Bunt sind die Wälder" - SGV-Wanderung und Herbstfest

Drolshagen. Wenn die Wälder ihr schönstes Kleid anlegen, macht Wandern besonders Spaß, besonders wenn man sich anschließend für die leiblichen Strapazen belohnen kann. Dieses Vergnügen bereitet die SGV-Abteilung Drolshagen allen Mitgliedern am Samstag, den 24. Oktober. Um 14.00 Uhr beginnt die Wanderung ab Parkplatz Breite Wiese in Drolshagen. An der SGV-Hütte findet anschließend das Herbstfest statt, wo neben der musikalischen Unterhaltung auch Speisen und Getränke zu sehr günstigen Mitgliederpreisen bereit gehalten werden. Alle SGV-Mitglieder und die, die es noch werden möchten, sind dazu besonders eingeladen.

Bericht vom SGV-Tag Südsauerland

... hammama 'n Fest jemacht, hattata jeregnet ...

Diesmal hatte Petrus die SGVerinnen und SGVer auf eine besonders harte Probe gestellt. Es war eher das Wetter, um hinter dem warmen Ofen zu liegen, statt bei kaltem und sehr regnerischem Wetter – und damit schlechtesten Wanderbedingungen – mit dem SGV Drolshagen zu wandern oder zu biken. Aber immerhin noch ca. 250 Teilnehmer ließen sich nicht abschrecken und fanden das vielseitige Programm „ganz toll!“ oder „einmalig!“.

Wanderkarten zum SGV-Tag der Region Südsauerland

Die Streckenführungen für die Wanderungen am Sonntag, 4. Oktober 2009 anlässlich des SGV-Tags Südsauerland sind festgelegt.

Lesen Sie weitere Informationen auf der Einladung.

Die Wanderungen beginnen ab 10:00 Uhr und werden von ortskundigen Führern begleitet. Daher sind Wanderkarten eigentlich nicht erforderlich. Jedoch mag sich der Eine oder Andere gern vorher die Streckenführugen anschauen oder ausdrucken. Diese Möglichkeit ist hier gegeben.

Bericht von der Radtour zur Dörnschlade

Das der SGV nicht nur wandern, sondern auch radfahren kann, bewiesen 8 Wanderfreunde am 06.September 2009 bei einer Fahrradtour zur Dörnschlade.

SGV erstellte Traumpfade für Genusswanderer

Drolshagen. Wandern ist ein ganz aktueller Sport in unserem Land. Es ist jedoch nicht jedermanns Ding, über die großen „Steige“ zu laufen, die z. Z. wie Pilze aus dem Boden schießen oder mit einem GPS-Gerät quer durch die Botanik zu marschieren. Eine Profilstudie über das Wandern hat ergeben, dass moderne Wanderer gerne Halbtags- oder Tagestouren in wald- und aussichtsreichen Mittelgebirgslandschaften unternehmen. Sie lieben dabei naturnahe Pfade und nutzerfreundliche Wegemarkierungen. Zusammengefasst könnte man diesen Typ als „Genusswanderer“ bezeichnen, der gerne abseits der großen „Wanderautobahnen“ auf  ruhigen und abwechslungsreichen Wegen seinen „Traumpfad“ sucht.

Familienwanderung zu Sagen umwobenen Orten

Familienwanderung zu Sagen umwobenen Orten

Drolshagen. Manche Legende gibt es über das Drolshagener Land. Doch sie geraten so langsam in Vergessenheit. Die SGV-Abteilung Drolshagen bietet daher am Freitag, den 21. August, eine Wanderung zu Orten im Umfeld von Drolshagen an, über die es Sagen bzw. Legenden gibt.

Bilder gesucht (einige gefunden)

Erinnert Ihr Euch noch:
Besucherbergwerk "Fortuna" anschliessend Altstadt von Wetzlar
am 18.04.2009.

Diesen vielseitigen und schönen Ausflug möchten wir gern in den Bildergalerien in Erinnerung rufen. Leider fehlen uns weitere Bilder.

(update): Bilder der "Grube Fortuna" sind gefunden und in der Bildergalerie zu sehen. Es fehlen noch Bilder aus Wetzlar

 

Sicher kann uns da ein Ausflugsteilnehmer aushelfen.

SGV auf historischen Pfaden

SGV auf historischen Pfaden

Häufig wird den Deutschen der Vorwurf gemacht, sich in fernen Gefilden aufzu- halten, die eigene Heimat jedoch nicht zu kennen. Natürlich reisen die Mitglieder der SGV-Abteilung Drolshagen e. V. auch gerne ins Ausland und genießen die Schönheiten anderer Länder. Aber niemand kann ihnen vorwerfen, sie würden die eigene Heimat nicht kennen. Das beweist die Wanderung am vergangenen Sonntag über historische Wege zu einem der wichtigsten technischen Kulturdenkmälern unserer Heimat. Über die alten Trassen der historischen Eisenstraße und durch romantische Täler, durch die keine gezeichneten Wege führen, wanderte man von Drolshagen Richtung Wendener Hütte.

Inhalt abgleichen